28.07.2017

1890|Principal Consultant Automotive (m/w)


Unser Kunde ist einer der führenden Dienstleister für Management- und Strategie-Beratung. 

Ihr Aufgabengebiet 

Als Principal Consultant entfalten Sie eine ausgeprägte geschäftliche Wirkung und sind Teil der Führung. Sie gestalten Ihren Teil des Geschäfts und bekleiden eine führende Rolle in Ihrer Domäne. Ihr Schwerpunkt liegt hierbei auf der Entwicklung und dem Ausbau des Consulting-Geschäfts im Bereich Automotive in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie haben sich zudem bereits eine geschäftliche Plattform aufgebaut, mit deren Hilfe Sie Geschäftsvolumen bzw. Mehrwert generieren. Als Principal Consultant entwickeln Sie hochrangige Geschäftsbeziehungen und wirkungsvolle Projekte und führen ein großes Team. Sie entwickeln Lösungen gemeinsam mit den deutschen und internationalen Expertengruppen für die Kunden. Zudem nehmen Sie eine akquisitorische Rolle wahr und übernehmen gleichzeitig Personalverantwortung. Sie unterstützen das Top-Management auf Augenhöhe und bauen das Netzwerk aus.
Die Themenschwerpunkte sind:

  • Leitung von Projekten im Marketing-, Vertriebs- und/oder Service-Umfeld 
  • Erstellung von Angeboten und Präsentationen zur Projektgewinnung
  • Entwicklung und Begleitung der Umsetzung von Strategien und Konzepten zu den Themen Marketing, Vertrieb und Service
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kunden bis hin zum CxO-Level
  • Moderation von Workshops 


Das Anforderungsprofil

  • Mindestens sechs Jahre Beratungserfahrung in einem der oben genannten Themengebiete sowie idealerweise Industrieerfahrung in leitender Funktion bei marktführenden Unternehmen
  •  Als Manager/Principal verfügen Sie zusätzlich über Erfahrung in der Leitung und Akquise von Projekten und Führung von Teams
  • Fundiertes Verständnis relevanter Geschäftsprozesse, Fähigkeit zum Brückenschlag zwischen Business und IT-Themen
  • Gutes Netzwerk innerhalb der Branche
  • Einen herausragenden Hochschulabschluss (Master/Diplom) in einem relevanten Wissenschaftsgebiet
  • Unternehmerische Denkweise, Kommunikations- und Verhandlungsstärke, sicheres Auftreten, Zielstrebigkeit und Ausdauer
  • Ausgeprägtes strategisches, unternehmerisches Denken und Spaß am Lösen komplexer Aufgaben in (inter-)nationalen Teams
  • Die Fähigkeit, Theorie und Praxis zu verbinden
  •  Ausgeprägte interdisziplinäre Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Lust zu reisen

» zurück