08.08.2018

1999| Segment Lead IT-und Prozessberatung im Sektor Manufacturing (m/w)


Unser Kunde ist einer der führenden Dienstleister für Management-  und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing.  

Als  Segment  Lead  Manufacturing  verantworten  Sie  den  Ausbau des Engagements  im  Sektor  Manufacturing.    Gestalten Sie  in strategischen  Accounts sowie im gehobenen Mittelstand und einer Organisation mit flachen Hierarchien mit und helfen, diesen Markt weiter zu entwickeln

Ihr Aufgabengebiet 

  • Sie  verantworten  das  Segment  Manufacturing   und  führen  das Manufacturing Sales Team.
  • Sie  helfen  Ihrem  Team  beim  End2End-Vertriebsprozess  für  die zugeordnete  Accounts im Bereich Manufacturing: von der Lead- Generierung, Qualifizierung von Chancen bis zur Angebotserstellung und Vertragsverhandlung.
  • Sie sind stets über die wichtigen Themen und Herausforderungen am Markt informiert und stimmen ein Leistungsangebot darauf ab.
  • Sie steuern die KPIs Auftragseingang, Profitabilität und WinRate auf Segmentebene
  • Sie  pflegen  und  erweitern  Ihr  Kontaktnetzwerk  zu  Entscheidern innerhalb   der   Kundenorganisation   und   positionieren   sich   als Business Advisor.
  • Intern arbeiten Sie eng mit den anderen Account- Teams und den Berater-Teams zusammen.
  • Sie arbeiten mit den Top-Entscheidern der Kunden zusammen (CxO-Ebene).
  • Sie  berichten  direkt  an  den  Market  Unit  Head  Manufacturing  & Lifesience.

Das Anforderungsprofil

  • Sie sind seit mehr als 12 Jahren ein anerkannter Ansprechpartner im erfolgreichen Vertrieb von  IT-Beratungsdienstleistungen, z.B. als Sales   Manager, Key Account Manager, Business Development Manager, oder Vertriebsleiter.
  • Sie waren in  Beratungshäusern mit  Kunden   in oder Industrieunternehmen der diskreten Fertigung tätig.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Verständnis für die Prozesse und Themen im Bereich Maschinenbau.
  • Sie  bringen ein tiefes Wissen zu den von uns angebotenen Beratungsdienstleistungen mit (IT-/Prozessberatung u.a. mit SAP).
  • Sie besitzen die Fähigkeit vertrauensvolle Beziehungen auf Management-/CxO-Ebene beim Kunden auf- und auszubauen.
  • Sie haben Erfahrung/einen Trackrecord in der Führung von Teams größer 5   Mitarbeiter und   in der Zusammenarbeit  mit  cross- disziplinären Teams.
  • Sie wissen wie Sie innerhalb einer komplexen, virtuellen und globalen Organisation agieren.
  • Sie haben sich ein Netzwerk in der Branche aufgebaut.
  • Sie zeichnen sich durch eine starke Ergebnisorientierung, sowie Unternehmergeist aus und arbeiten gezielt auf den Abschluss hin.
  • Sie überzeugen mit ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch  und Englisch, einer gewinnenden Persönlichkeit und Teamgeist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an unter 089 900 580 0 oder senden Sie uns ihre Bewerbungsunterlagen an kaiser@hjg-gmbh.com. Bitte geben Sie die Referenznummer 1999 an, vielen Dank.

Impressum und Datenschutzerklärung  


» zurück