22.11.2018

2002| Service Delivery Support Engineer - Security (Level 3) (m/w/d)


Unser Kunde ist einer der Weltmarktführer im Bereich von Implementierung und Management von hochspezialisierten IT Infrastruktur-Lösungen.

Das Aufgabengebiet

Bei dieser spannenden Tätigkeit als Service Delivery Engineer werden Sie überwiegend bei unserem Kunden vor Ort tätig sein und das Projektteam kompetent mit Ihrer umfangreichen Erfahrung unterstützen.

  • Durchführung von Betriebsaufgaben: Definieren und Umsetzen von technischen und/ oder organisatorischen Maßnahmen
  • Sicherstellung des unterbrechungsfreien Betriebs (Infrastruktur-Design, vorbeugende Wartung)
  • Frühzeitiges Erkennen von Fehlerzuständen (Monitoring und Event-Management)
  • Schnelle Wiederherstellung des Regelbetriebs nach Fehlerzuständen (Fehleranalyse und -behebung)
  • Bewertung von Change-Requests hinsichtlich des gewünschten Effekts und der durch den Change entstehende Risiken
  • Umsetzung von Non-Standard-Changes und anschließende Erfolgskontrolle
  • Dokumentation und Reporting
  • Weiterentwicklung/ Optimierung der Gesamtlösung in enger Abstimmung mit dem Kunden
  • Beratung des Kunden hinsichtlich der Umsetzung von neuen/ geänderten Geschäftsanforderungen 

Das Anforderungsprofil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Informatik, Ingenieurswesen, Elektrotechnik) oder eine vergleichbare technische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Administrator im Bereich Netzwerksicherheit (Firewall, Proxy,..)
  • Kenntnisse in den folgenden Technologien: Check Point Next Generation Firewall, Cisco ASA und Firepower Firewall, Cisco Content Security (Ironport),
  • Erfahrung im Umgang mit Citrix Netscaler MPX, Splunk Log Management und Linux mit Skriptingerfahrung für Archiv & Desaster Recovery
  • Weitere genutzte Systeme: CPSG 4800, Cisco ASA 5585, Cisco Firepower 4110, Cisco WSA S690
  • Wünschenswert: Erfahrungen mit HP Service Center oder vergleichbaren Service Prozess Werkzeugen
  • Strukturiertes Vorgehen verbunden mit einer sorgfältigen, genauen und ergebnisorientierten Arbeitsweise, insbesondere bei der Problemanalyse sowie ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an unter 089 900 580 0 oder senden Sie uns ihre Bewerbungsunterlagen an kaiser@hjg-gmbh.com. Bitte geben Sie die Referenznummer 2002 an, vielen Dank.

Impressum und Datenschutzerklärung  


» zurück