06.02.2019

2021| Head of Health Krankenversicherung (m/w/d)


Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management-Beratung, Technology Services und Outsourcing-Dienstleistungen.          

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung und Weiterentwicklung des bestehenden Leistungsportfolios für das Thema „Health“ im deutschen Versicherungsmarkt mit Fokus auf das Core Insurance Geschäft (Bestand/Leistung, inkl. Pflege und betriebliche KV) und innovativen Ansätzen im Kontext der Digitalisierung
  • Einbringen von Portfolioelementen in das deutsche Leistungsportfolio „Health“; permanenter gegenseitiger Austausch mit Keyplayern innerhalb der Firmen-Gruppe (z.B. aus dem Bereich der GKV) zu den für „Health“ potenziell relevanten Themen
  • Abstimmung mit unseren nationalen und internationalen Delivery- und Techno­logie­einheiten zum dort erforderlichen „Health“-Skillaufbau (i.w. SW-Entwicklung und Solutionarchitektur)
  • Leitung und Durchführung von Beratungsprojekten im Kranken­ver­siche­rungsmarkt mit der klaren Zielsetzung, unseren Kunden in einem zweiten Schritt für größere IT-Projekte im entspechenden Core Insurance Umfeld zu positionieren
  • Fachlicher Lead und/oder (Teil-)projektleitung in Core Insurance Projekten bei deutschen Krankenversichereren
  • Aktive Unterstützung des Vertriebs durch Beisteuern der kranken­ver­siche­rungsspezifischen Lösungskompetenz
  • Positionierung bei Fachkonferenzen und Messen

Das Anforderungsprofil

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbarer aka­demischer Abschluss mit entsprechender Praxiserfahrung
  • mehrere Jahre Berufspraxis in der Krankenversicherungsbranche mit Projek­tpraxis und Leitungsfunktionen in entsprechenden IT- und/oder Beratungs­projekten
  • Netzwerk innerhalb der deutschen Krankenversicherungsbranche bis mindestens F1- Ebene
  • Kenntnis der aktuellen Herausforderungen der Branche, besonders im Kontext Digitalisierung, Regulatorik und auch Fragen der Zukunftsfähigkeit der Branche
  • fachliche Stärken im branchenrelevanten Geschäftsprozessen, zugehöriger Tech­nik, Beratungsmethodik, Fach- und IT-Architektur
  • Ergebnisorientierung, Strukturierungsfähigkeit und Kreativität
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an unter 089 900 580 0 oder senden Sie uns ihre Bewerbungsunterlagen an kaiser@hjg-gmbh.com. Bitte geben Sie die Referenznummer 2021 an, vielen Dank.

 

Impressum und Datenschutzerklärung  

 

 


» zurück