2127| Data Governance, Quality & Mastery Expert (w/m/d)

2127| Data Governance, Quality & Mastery Expert (w/m/d)

bundesweit
Vor 2 Monaten veröffentlicht

Unser Kunde ist das führende Serviceunternehmen im Bereich Data Governance.

 

Das Aufgabengebiet

Als Data Governance, Quality & Mastery Experte erstrecken sich ihre möglichen Projekteinsätze auf Grund der thematischen Fokussierung über alle typischen Beratungsfelder: Strategie, Organisation, Technologie, Projektmanagement, Change, Kommunikation, Training und Coaching.

Management & Strategy Consulting

  • Entwicklung von Datenstrategien, sowie Teilstrategien zu Data Analytics, Data Governance & Data Management.
  • Entwicklung, Implementierungsbegleitung und Steuerung eines Data Governance Programms sowohl für ein Einzelunternehmen sowie auf Unternehmensverbundebene (z.B. Konzern DG Programm)
  • Ableitung strategischer Anforderungen an Definition strategischer Prioritäten für Entwicklungs-Data-Governance-Funktionen, die in Zusammenarbeit mit der Datenstrategie sowie informationsbasierten Funktionen abgestimmt sind
  • Weiterentwicklung von Strategie-Methoden mit Fokus auf Daten-Strategie, -Architektur und -Governance.

Organisationsaufbau und Umbau

  • Durchführung von Data-Governance & Data-Management Design Workshops zur Ableitung von Anforderungen und Handlungsfelder für die den Auf- oder Umbau von Data-Governance & -Management Organisationen
  • Planung und Aufbau neuer Daten-Organisationen
  • Analyse bestehender Datenorganisationen, Identifikation der Anpassungsfelder, Begleitung des Kunden beim organisatorischen Umbau (u.a. Organisationen für Data-Governance inkl. Data-Governance  Councils und Boards, Data Management Organisationen, Aufbau Daten-Architektur-Management innerhalb Data Enterprise Management

Technologie Beratung

  • Anforderungs-Aufnahme für Data Governance & Management
  • Aufnahme Anforderungen sowie Durchführung des Auswahlverfahrens für DG/DM Software (u.a. Datenkataloge, Meta-Daten-Management Daten Qualitäts-Management, Daten Modellierung, ….)
  • Projektbegleitung Technologieeinführung
  • Architektur-Entwicklung, Auf und Ausbau Architekturfähigkeiten in Datenarchitektur

Qualifizierung, Coaching, Training

  • Konzeption, Planung, Durchführung und Nachbereitung von Data Literacy Programmen und Qualifizierungsformaten
  • Erstellung von Qualifizierungsformaten (z.B.  eLearning, etc.)
  • Automatisch auch Trainer bei der School-of-Data Governance – Freiheit zur Definition eigener Schulungsmodule

 

Das Anforderungsprofil

  • Bachelor-/Master-Abschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsinformatik oder gleichwertiger Beruf
  • 3-5 Jahre Erfahrung in Governance-Funktionen, Data Governance von Vorteil
  • nachgewiesene Erfolgsbilanz in Datenmanagement-Disziplinen und operativen Datenmanagement- und Data-Governance-Projekten
  • Sie haben Leidenschaft für das Thema
  • Sie sind eine Beraterpersönlichkeit, die den Menschen liebt und selbst ein Herz für schwierige Kunden hat.
  • Sie arbeiten selbstständig und möchten eigene Methoden und Beratung-Assets entwickeln
  • Sie möchten das Unternehmen im Wachstum mitgestalten
  • Sie haben die Bereitschaft sich stetig fachlichen und persönlichen weiterzuentwickeln
  • Sie investieren gerne Zeit zur Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns an unter 089 900 580 0 oder senden Sie uns ihre Bewerbungsunterlagen an kaiser@hjg-gmbh.com. Bitte geben Sie die Referenznummer 2127 an, vielen Dank.

Eigenschaften

Job KategorieBeratung

Onlinebewerbung